· 

Gesundheit- Heilung - Heil sein

Symptome und Krankheiten sind energetisch betrachtet verdichtete Energie, die im materiellen Körper sichtbar macht, was auf energetischer Ebene blockiert ist, oder wo etwas fehlt oder wo etwas zuviel ist. Betrachten wir in diesem Bewusstsein unsere Symptome, erhalten wir wertvolle Informationen über unseren energetischen Zustand - über unsere Seele. Hochschwingende Energie vermag niedrigschwingende Energie zu transformieren und somit können Symptomer verschwinden, sobald energetische Ausgewogeneheit wieder hergestellt ist.
Wenn wir Symptome und Kranheit aus diesem Blickwinkel betrachten, können wir die Botschaften der Seele verstehen. Unser Körper ist sichtbarer und spürbarer Ausdruck unseres energetischen und somit emotionalen und seelischen Zustands. Lernen wir die Symptome zu verstehen und kümmern wir uns um den emotionalen Ursprung, so ist das Symptom überflüssig - es hat seinen Dienst erfüllt -  und darf gehen.
Bist du Akasha Chronik Leserin und möchtest bei deinen Lesungen zum Thema Gesundheit Wissen mit Medialität verbinden? Beim AC Ganztagesworkshop " Mediale Gesundheitsberatung" am Sa. den 5. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr online arbeiten wir mit einem speziellen Gesundheitsleitfaden, der uns in Lesungen hilft, nichts zu übersehen und in Austauschlesungen können wir das Neuerlernte für uns und für andere anwenden, um unserer Heilung und unserer Gesundheit immer näher zu kommen. Wir lernen wichtige Grundlagen unserer medialen Beratungsarbeit kennen und verstärken dies mit praktischen Übungen, wie  wir
  • die Anbindung stärken
  • die Abgrenzung zum Klienten halten
  • den Klienten in die Eigenverantwortung und Selbstermächtigung bringen.

Wir erfahren, welche Botschaft der Seele  aus dem Symptomdes Klienten spricht und wir klären die Begriffe Somatopsyche und Psychosomatik. Wir gehen in Austauschlesungen und gehen in die Transvision - eine Selbstreflexion mit der Akasha Chronik, um uns selbst und unser Arbeiten zu reflektieren.

Dieses Webinar spricht Geist und Seele an und verbindet den Kopf mit dem Herzen.

Herzliche Einladung zu beiden Veranstaltungen!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0