· 

Die Magie der Zeit verstehen und nutzen

Jede Zeit hat ihre innewohnende Magie -  Symbole und Rituale weisen uns den Weg zu ihrer Bedeutung.

Im Jahreszeitenkreis steht Samhain oder Allerheiligen ( 1. Novmeber) für den Beginn der Zeit, in der sich der Schleier zur Anderswelt lüftet.  In Akasha Chronik Lesungen können wir nun gezielt Antworten auf die Themen unseres Lebens erhalten und uns bewusst unserer Herkunft zuwenden. Wir haben vielleicht Verhaltens-oder Denkmuster von unseren Vorfahren übernommenen, wie können aber auch energetisch auf ihr Potential zurückgreifen, auf ihr Wissen und ihre Fähigkeiten, denn auch sie sind Teil unseres eigenen Energiefeldes.  Seit alters her wird an Allerheiligen der Verstorbenen gedacht, nicht nur mit Besuchen auf dem Friedhof, sondern mit besondern Ritualen, die dazu dienten die Ahnen milde zu stimmen. Im Jahreskreis folgen bald die Raunächte, die 12 heiligen Nächte,( von 24. Dez. bis 6. Januar) die viele Menschen schon seit hunderten von Jahren nutzen, um das alte Jahr abzuschließen, Altes lozulassen und das neue Jahr vorzubereiten und somit haben sie ein energetisches Feld bereitet, das wir heute nutzen und nähren dürfen. Die heilige Zahl 12 findet sich in den 12 Tierkreiszeichen, 12 Aposteln wieder und auch im Märchen von Dornröschen sind es 12, zum Fest geladene Feen. Die 12 heiligen Nächte bieten uns die Möglichkeit in der Akasha Chronik viele Themen unseres Lebens zu reflektieren, jeden Monat des neuen Jahrs energetisch vorzubereiten. Ein besonderes Ritual leitet uns durch diese 12 heiligen Nächte. Wenn wir die 12 Stufen beschritten haben zeigt sich uns in der 13. Nacht die Magie dieses Prozesses. Dieser Prozess ist individuell und jedes Jahr anders. Die innere Entwicklung wird sichtbar gemacht, indem wir gezielte Fragen an die Akasha Chronik stellen und uns die Antworten aufbewahren.

Willst du mehr über die Energiequalität, die Symbole und die Magie dieser besonderen Zeit erfahren?

Dann lade ich die ein zum AC Online Abend: " Nutze die Weisheit deiner Ahnen"

und zum AC Online Abend: " Die Raunächte in der Akasha Chronik begehen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0