· 

Nutze die aktuelle Zeitqualität

Jede Zeit im Jahreslauf hat ihre spezifische Qualität. Die acht Jahreskreisfeste markieren diese besonderen Zeiten. So wie die Festtage im Sommer die Qualität von Lebensfreude und Fülle repräsentieren, so sind die Wegmarken des Winterhalbjahres der Innenschau und dem Rückzug zugeordnet.

Allerheiligen oder Samhain ist nicht nur in der keltischen Tradition, sondern auch im christlichen  Kalender ein wichtiger Zeitpunkt, um uns mit unseren Ahnen zu verbinden. Äußerlich kann sich das beim Besuch des Friedhofs sein und im Inneren geht es darum, die Gunst der Stunde zu nutzen , denn die Schwelle zur Anderswelt ist in dieser Zeit geöffnet. Bei Akasha Chronik Lesungen erhalten wir Antworten auf unsere Lebensfragen aus der geistigen Welt und manchesmal bekommen wir auch Informationen von unseren Ahnen. In der Zeit um Allerheiligen gelingt das besonders gut, da die Zeitqualität dies begünstigt. Vielleicht möchtest du mehr über die Hintergründe dieser Zeit erfahren  und in einer Akasha Chronik Lesung konkrete Fragen stellen? Dann lade ich dich herzlich ein zum AC Übungsabend am 29.10 um 19.00 Uhr. weiter Infos dazu unter:

https://www.naturheilpraxis-ilkastoeckle.de/webinare-seminare/akasha-powertage-advanced-online/

Im Dezember folgen die Raunächte, die Zeit zwischen Weihnachten und dem 6. Januar. Wie wir diese besonder Zeit nutzen können für unser Leben und unsere spirituelle Entwicklung erfahrt ihr beim AC Advanceed online am 03. Dez. um 19.00 Uhr. weiter Infos dazu unter:

https://www.naturheilpraxis-ilkastoeckle.de/webinare-seminare/akasha-powertage-advanced-online/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0