· 

Bewusstsein der Schlüssel zur Freiheit


Durch-blicken und Dahinter-blicken sind Qualitäten unseres 3. Auges, unseres Stirnchakras. Dies ist die Grundlage von wahrem BEWUSSTSEIN. Und Bewusstsein ist der beste Schutz vor energetischer Manipulation. Nur wenn wir die Mechanismen durchschauen, die angewendet werden, um uns z.B. im Kaufhaus zum Kauf zu animieren oder im Internet zu einem Klick verleiten sollen, können wir uns bewusst dafür oder auch dagegen entscheiden. Nur wenn wir bewusst sind,  sind wir auch frei in unseren Entscheidungen. Manipulation findet in vielen Bereichen unseres Lebens und unserer Gesellschaft statt  - im Großen und auch im Kleinen. Es ist meist nicht der ominöse Machthaber, der die Welt  und uns ins Verderben stürzen will, als eher bestimmte Interessenvertreter aus Gesellschaft, Wirtschaft, Kirche und auch im spirituellen Bereich, die nur unser Bestes wollen - nämlich unser Geld und/ oder unsere Aufmerksamkeit und somit unsere Energie. Kennen wir die Mechanismen von Manipulation und ist unser 3. Auge aktiv, so sind wir am besten davor  geschützt unbewusst manipuliert zu werden.

Beim Akasha Powertag, am Freitag, den 28.Mai von 18.30 bis 21.30 Uhr erfahren wir, wie die Mechnismen von Manipulation funktionieren.

Wir fragen die Akasha Chronik, wo wir noch in Manipulation gefangen sind und was es noch braucht, ins Bewusstsein und somit in die Selbstermächtigung und in die wahre Freiheit zu kommen.

Bei einer geführten Meditation aktivieren wir unser 3. Auge und somit unser Bewusstsein.

Herzliche Einladung zu dieser Veranstaltung. Weiter Infos dazu siehe Button unten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0